Analyse
Merrill Lynch hebt Ziel für Hochtief auf 66 Euro

London (dpa-AFX Broker) - Merrill Lynch hat das Kursziel für Hochtief von 62,00 auf 66,00 (Kurs: 57,32) Euro angehoben und die Einschätzung auf "Buy" belassen.

London (dpa-AFX Broker) - Merrill Lynch hat das Kursziel für Hochtief von 62,00 auf 66,00 (Kurs: 57,32) Euro angehoben und die Einschätzung auf "Buy" belassen. Die bevorstehende Veröffentlichung der Details zum Börsengang der Concessions-Sparte könnte ein starker Katalysator für die Aktie sein, schrieb Analyst Luis Prieto in einer Studie am Mittwoch. Er erhöhte seine Vorsteuergewinn-Prognose für 2009, die nun der des Baukonzerns entspreche.

Der Markt messe den Geschäftsanteilen neben Leighton praktisch keinen Wert zu, da die Anleger verunsichert seien hinsichtlich der Bewertung von Concessions, des Immobilien- sowie des europäischen Baugeschäfts. Prieto kalkuliert den Wert dieser Geschäftsanteile mit 21 Euro je Aktie. Er setze sich zusammen aus dem Immobilienportfolio bewertet mit einem 20prozentigen Abschlag zum Bauwert sowie 1,1 Mrd. für Concessions.

Die Neunmonatszahlen hätten mit Blick auf das europäische Bau- und Immobiliengeschäft beruhigt. Immerhin sei im Baugeschäft im dritten Quartal in Folge ein positives Vorsteuerergebnis erzielt worden und das Management habe seine Margenziele bestätigt. Dennoch werde für dieses Segment im Modell kein Wert angesetzt.

Gemäß der Einstufung "Buy" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie einen Gesamtertrag aus Kursgewinn und Dividende von mindestens zehn Prozent abwerfen wird.

Analysierendes Institut Merrill Lynch & Co..

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%