Analyse
Merrill Lynch nimmt MAN in „Europe 1 List“ auf

Merrill Lynch hat MAN in die "Europe 1 List" aufgenommen. Die Einstufung habe er auf "Buy" und das Kursziel auf 60,00 (Kurs: 46,28) Euro belassen, schrieb Analyst Ben Maslen in einer Studie am Donnerstag. Die Talsohle im Nutzfahrzeug-Geschäft sei erreicht.

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat MAN in die "Europe 1 List" aufgenommen. Die Einstufung habe er auf "Buy" und das Kursziel auf 60,00 (Kurs: 46,28) Euro belassen, schrieb Analyst Ben Maslen in einer Studie am Donnerstag. Die Talsohle im Nutzfahrzeug-Geschäft sei erreicht. Eine Erholung der Frühindikatoren in den kommenden Monaten könne für eine steigende LKW-Nachfrage sorgen.

Ein sehr hoher Auftragsbestand und die Aussicht auf weitere Großaufträge sorgten bei MAN Diesel für eine sehr gute Berechenbarkeit der Umsätze bis 2011, betonte Maslen weiter. Dies biete die Chance auf positive Prognoserevisionen des Marktes mit den Zahlen zum zweiten Quartal. Merrill hält die Aktie zudem für attraktiv bewertet. Jede Umsatzerholung eröffne weiteren Spielraum über das Kursziel von 60 Euro hinaus.

Gemäß der Einstufung "Buy" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie einen Gesamtertrag aus Kursgewinn und Dividende von mindestens zehn Prozent abwerfen wird.

Analysierendes Institut Merrill Lynch & Co..

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%