Analyse
Merrill Lynch nimmt Merck & Co mit „Buy“ wieder auf

Merrill Lynch hat die Bewertung von Merck & Co. mit "Buy" und einem Kursziel von 34,00 Dollar (Kurs 30,98) wieder aufgenommen.

dpa-afx NEW YORK. Merrill Lynch hat die Bewertung von Merck & Co. mit "Buy" und einem Kursziel von 34,00 Dollar (Kurs 30,98) wieder aufgenommen. Die laufende Übernahme von Schering-Plough (SGP) wirke sich positiv auf den Umsatz und das Gewinnwachstum je Aktie des Pharmakonzerns aus, schrieb Analyst Eric Lo in einer Studie vom Montag. Zudem dürfte es gelingen, den Shareholder Value aufgrund der gleichmäßigeren Cash-Flow-Generierung zu steigern.

SGP werde Merck helfen, seinen Produktmix und die Medikamentenpipeline zu verbessern. Zudem dürfte der Pharmakonzern durch die Übernahme seine Präsenz außerhalb der Vereinigten Staaten steigern. Für besonders wichtig hält es der Experte, dass der SGP-Kauf den Einfluss des bevorstehenden Patent-Kliffs abmildern sollte. Hierdurch dürfte Merck sein Gewinnwachstum stabilisieren. Der gleichmäßiger ausfallende Zufluss liquider Mittel könnte zu höheren Dividenden, weiteren Zukäufen und Aktienrückkäufen führen.

Derzeit würden die Merck-Aktien auf einem historisch niedrigen Bewertungsniveau gehandelt. Deshalb sei nun ein attraktiver Zeitpunkt zum Einstieg, zumal sich das Gewinnwachstum in den beiden kommenden Jahren beschleunigen dürfte. Zur Vorsicht mahnten aber die Probleme einiger Spitzenprodukte, die in den kommenden Monaten Gegenwind oder steigende Konkurrenz verzeichnen dürften. Kurzfristig gebe es zudem Unsicherheit mit Blick auf die Gesundheitsreform in den USA.

Gemäß der Einstufung "Buy" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie einen Gesamtertrag aus Kursgewinn und Dividende von mindestens zehn Prozent abwerfen wird.

Analysierendes Institut Merrill Lynch & Co.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%