Analyse
ML hebt Goldman Sachs auf „Buy“ und Ziel auf 175 Dollar

Merrill Lynch hat Goldman Sachs vor Quartalszahlen von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 144,00 auf 175,00 (Kurs: 138,55) Dollar angehoben.

dpa-afx NEW YORK. Merrill Lynch hat Goldman Sachs vor Quartalszahlen von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 144,00 auf 175,00 (Kurs: 138,55) Dollar angehoben. Das Handelsumfeld sei auch im zweiten Viertel vorteilhaft gewesen und habe von stabilen Volumina profitiert, schrieb Analyst Guy Moszkowski in einer Studie vom Donnerstag. Zudem dürften sich, unter anderem aufgrund des Personalabbaus, im Verhältnis zu den Erträgen niedrigere Gehaltszahlungen als im Vorjahr beim Jahresendergebnis 2009 deutlich bemerkbar machen.

Moszkowski hob daher seine Gewinnprognosen je Aktie für das zweite Quartal von 2,92 auf 3,90 Dollar und für das Gesamtjahr 2009 von 14,06 auf 16,30 Dollar an. Für 2010 schraubte er die Schätzungen von 17,63 auf 19,78 Dollar nach oben. Das Kursziel reflektiere eine Eigenkapitalrendite (RoE) von mehr als 16 Prozent. Auf dieser Basis könne der Buchwert Ende 2009 bei 113 Dollar liegen und innerhalb von zwölf Monaten auf 122 Dollar ansteigen.

Gemäß der Einstufung "Buy" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie einen Gesamtertrag aus Kursgewinn und Dividende von mindestens zehn Prozent abwerfen wird./

Analysierendes Institut Merrill Lynch & Co..

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%