Analyse
Morgan Stanley bestätigt Volkswagen (VW) 'Underweight'

Morgan Stanley hat für Volkswagen (VW) ein neues Kursziel von 39 Euro angesetzt. Die Einstufung werde zudem mit "Underweight" bestätigt, hieß es in einer Studie vom Mittwoch.

dpa-afx LONDON. Morgan Stanley hat für Volkswagen (VW) ein neues Kursziel von 39 Euro angesetzt. Die Einstufung werde zudem mit "Underweight" bestätigt, hieß es in einer Studie vom Mittwoch.

Die Experten bezweifeln, dass der Automobilkonzern im kommenden Jahr eine Steigerung des Vorsteuerergebnisses aufweisen könne. Neben einer alternden Modellpalette und hohem Preisdruck auf dem europäischen Markt gebe es auch in Amerika und Asien zahlreiche Probleme.

Für das kommende Jahr werde die Prognose für den Gewinn je Aktie (EPS) um 31 Prozent auf 2,20 Euro, für 2007 um 26 Prozent auf 3,35 Euro gesenkt. Das neu angesetzte Kursziel von 39 Euro zeige das Kursrisiko auf.

Gemäß der Einstufung "Underweight" erwartet Morgan Stanley einen unterdurchschnittlichen Gesamtertrag der Aktie im Vergleich zu den anderen von der Bank beobachteten Werten derselben Branche. Zugrunde gelegt wird ein Zeitraum zwischen zwölf und 18 Monaten.

Analysierendes Institut Morgan Stanley Dean Witter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%