Analyse
Morgan Stanley hebt Deutsche Telekom auf 'Overweight'

Morgan Stanley hat Aktien der Deutschen Telekom von "Equal-Weight" auf "Overweight" angehoben. Das Kursziel wurde in einer Studie vom Dienstag bei 13,10 Euro angesetzt. Die Risiken seien auf dem gegenwärtigen Niveau begrenzt, hieß es.

dpa-afx LONDON. Morgan Stanley hat Aktien der Deutschen Telekom von "Equal-Weight" auf "Overweight" angehoben. Das Kursziel wurde in einer Studie vom Dienstag bei 13,10 Euro angesetzt. Die Risiken seien auf dem gegenwärtigen Niveau begrenzt, hieß es. Im Anschluss an die Gewinnwarnung habe sich das Risikoprofil verbessert, kurzfristig erschienen die Gewinne relativ sicher.

Die Titel seien derzeit eher unterbewertet, schrieben die Experten weiter. Der aktuelle Kurs von rund 11,80 Euro spiegele bereits Risiko-Szenarien wider, darunter ein Scheitern der Flext-Tarife in Großbritannien oder eine Verschlechterung des deutschen Marktes.

Es gebe zwar keine konkreten Anzeichen, aber sollte sich das Management für Sparmaßnahmen oder Grundstücksverkäufe entscheiden, könnte dies den Kurs bestenfalls sogar auf mehr als 17 Euro treiben, so die Analysten. Ansonsten begrenzten Einflussfaktoren wie die Unsicherheit bei möglichen größeren Investitionen in den USA, Erfolg oder Misserfolg der neuen Iptv-Plattform in Deutschland und ein aggressiver Preiskampf mit anderen Mobilfunkanbietern die Preisspanne auf 11,20 Euro bis 14,24 Euro.

Gemäß der Einstufung "Overweight" erwartet Morgan Stanley einen überdurchschnittlichen Gesamtertrag der Aktie im Vergleich zu den anderen von der Bank beobachteten Werten derselben Branche. Zugrunde gelegt wird ein Zeitraum zwischen zwölf und 18 Monaten.

Analysierendes Institut Morgan Stanley Dean Witter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%