Analyse
Morgan Stanley hebt Microsoft-Ziel auf 33 Dollar- „Overweight“

NEW York (dpa-AFX Broker) - Morgan Stanley hat das Kursziel für Microsoft von 30,00 auf 33,00 Dollar angehoben und die Anlageempfehlung auf "Overweight" belassen (Kurs: 28,70 Dollar).

NEW York (dpa-AFX Broker) - Morgan Stanley hat das Kursziel für Microsoft von 30,00 auf 33,00 Dollar angehoben und die Anlageempfehlung auf "Overweight" belassen (Kurs: 28,70 Dollar). Die starken Quartalszahlen des Software-Konzerns stellten die Grundlage für weitere Kurssteigerungen dar, schrieb Analyst Adam Holt in einer Studie vom Montag.

Positiv dürfte sich auch der Start des neuen Windows 7, Office zehn und Win Server 2008 R2 auswirken. Die neuen Systeme sollten zudem deutlich stärker sein als Vista. Zudem habe Microsoft erst mit Aktienrückkäufen begonnen, die noch nicht in allen Schätzungen eingearbeitet seien. Hinzu komme, dass die Aktie historisch niedrig bewertet sei.

Gemäß der Einstufung "Overweight" erwartet Morgan Stanley einen überdurchschnittlichen Gesamtertrag der Aktie im Vergleich zu den anderen von der Bank beobachteten Werten derselben Branche. Zugrunde gelegt wird ein Zeitraum zwischen zwölf und 18 Monaten.

Analysierendes Institut Morgan Stanley.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%