Analyse
Needham bestätigt Avid Technologies auf 'Hold'

Analysten von Needham haben die Aktien von Avid Technologies mit "Hold" bestätigt.

dpa-afx NEW YORK. Analysten von Needham haben die Aktien von Avid Technologies mit "Hold" bestätigt. Bei dem Hersteller von Soft- und Hardware für die Erstellung und Verwaltung digitaler Medien dürften die Zahlen für das dritte Quartal am unteren Ende des Ausblicks liegen, schrieben die Experten in einer am Dienstag veröffentlichten Studie. Damit setze das US-Unternehmen eine Kette von enttäuschenden Quartalszahlen oder Ausblicksreduzierungen fort.

Der "Übeltäter" sei in diesem Fall der Audiobereich. Die Komplexität des Geschäfts von Avid mache es für das Management zunehmend schwerer, Quartalsausblicke zu geben. Die Avid-Technologies-Aktie werde nach der jüngsten Rally nun zurückkommen und biete somit für langfristig orientierte Investoren weiter einen Anreiz. "Wir sehen weiteres Potenzial in der Aktie, sind nur mit Blick auf die kurzfristige Entwicklung vorsichtig", hieß es in der Analyse.

Gemäß der Einstufung "Hold" geht Needham davon aus, dass die Titel in den kommenden zwölf Monaten einen Gesamtertrag von plus/minus zehn Prozent erzielen werden.

Analysierendes Institut Needham.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%