Analyse
Needham bestätigt Hewlett-Packard mit „Buy“ -Ziel 57 Dollar

Needham hat die Einstufung "Buy" für Titel von Hewlett-Packard (HP) bestätigt. Das Kursziel bleibe ebenfalls bei 57 Dollar, hieß es in einer am Mittwoch veröffentlichten Analyse.

dpa-afx NEW YORK. Needham hat die Einstufung "Buy" für Titel von Hewlett-Packard (HP) bestätigt. Das Kursziel bleibe ebenfalls bei 57 Dollar, hieß es in einer am Mittwoch veröffentlichten Analyse. Nachdem der US-Computerkonzern bereits vor einer Woche selbst seine Prognosen für das laufende Geschäftsjahr erhöht hatte, hoben auch die Needham-Experten die Umsatzschätzung von 113,9 auf 114,3 Mrd. Dollar an. Die Prognose für das Ergebnis je Aktie (EPS) erhöhten sie von 3,51 auf 3,56 Dollar.

Nach dem erfreulichen Verlauf des zweiten Quartals und dem optimistischen Blick des Unternehmen auf das gesamte Geschäftsjahr sei die nächste Hürde für Investoren der Verlauf der angestrebten Übernahme des IT-Dienstleisters EDS , hieß es. Die starke Präsenz von HP in den schnell wachsenden Märkten befähige das Unternehmen selbst in einem herausfordernden makroökonomischen Umfeld die Konkurrenz zu schlagen. Auch die umfangreiche Produktpalette und die anhaltende Verbesserung der Kostendisziplin seien positive Punkte.

Gemäß der Einstufung "Buy" geht Needham davon aus, dass die Titel in den kommenden zwölf Monaten einen Gesamtertrag zwischen zehn bis 25 Prozent erzielen werden.

Analysierendes Institut Needham.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%