Analyse
Needham bestätigt Ikanos nach EU-Forderung zur Telekom mit 'Buy'

Needham hat die Aktie von Ikanos Communications nach der EU-Forderung zur Öffnung der Breitbandnetze durch die Deutsche Telekom mit "Buy" bestätigt. Dies sei eine gute Nachricht für Ikanos, schrieben die Analysten in einer am Montag veröffentlichten Studie.

dpa-afx NEW YORK. Needham hat die Aktie von Ikanos Communications nach der EU-Forderung zur Öffnung der Breitbandnetze durch die Deutsche Telekom mit "Buy" bestätigt. Dies sei eine gute Nachricht für Ikanos, schrieben die Analysten in einer am Montag veröffentlichten Studie. Das Kursziel der Ikanos-Aktie bestätigten die Experten mit 16,00 Dollar.

Mit der EU-Forderung dürfte sich der Einsatz von Breitband-Technologie in Deutschland beschleunigen, hieß es. Egal ob es sich dabei künftig um die Deutsche Telekom oder Drittanbieter handeln werde, sie alle dürften Chips von Ikanos verwenden. "Angesichts der wachsenden Nachfrage im Ausland empfehlen wir Investoren, nicht so lange zu warten, bis die Presse auch über entsprechende Entwicklungen in den USA berichtet, und somit das Zeitfenster zu verpassen", schrieben die Experten.

Ikanos gehören laut Needham in jedem Fall zu den Gewinnern der EU-Entscheidung, da Siemens bereits die Interoperabilität zwischen Ikanos-Chips und denen von Infineon gestestet habe.

Es gebe allerdings zwei Risiken für den US-Entwickler und Anbieter von Breitband-Lösungen: "Obwohl Ikanos Marktführer bei Vdsl ist und unserer Ansicht nach die beste Technologie bietet, muss das Unternehmen mit größeren Firmen konkurrieren, die tiefere Taschen haben", so die Analysten. Zu ihnen zählten neben Infineon auch Broadcom und Conexant im Vdsl-Markt. Im Netzwerk-Prozessor-Markt seien dies Freescale Semiconductor , die Marvell Tech Group PMC-Sierra und Realtek.

Gemäß der Einstufung "Buy" geht Needham davon aus, dass die Titel in den kommenden zwölf Monaten einen Gesamtertrag zwischen zehn bis 25 Prozent erzielen werden.

Analysierendes Institut Needham.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%