Analyse
Needham bestätigt irobot mit „Buy“ und Kursziel 25 Dollar

Die Analysten von Needham haben die Einschätzung für irobot nach der Vorstellung zweier neuer Produkte mit "Buy" bestätigt. Hierbei handele es sich zum einen um einen Roboter zur Dachrinnenreinigung (Looj) sowie um eine Kommunikationseinheit (Connectr), hieß es in einer Studie vom Freitag.

dpa-afx NEW YORK. Die Analysten von Needham haben die Einschätzung für irobot nach der Vorstellung zweier neuer Produkte mit "Buy" bestätigt. Hierbei handele es sich zum einen um einen Roboter zur Dachrinnenreinigung (Looj) sowie um eine Kommunikationseinheit (Connectr), hieß es in einer Studie vom Freitag. Looj sei damit das erste "Outdoor"-Gerät von irobot. Das Kursziel beließen die Experten bei 25 Dollar.

Positiv überrascht zeigten sich die Analysten vom Preis für Looj. Mit einem Startpreis von unter 100 Dollar biete das Gerät einen größeren Anreiz als zunächst erwartet. Zudem könne der Roboter auf der Internetseite von irobot sofort bestellt werden, in ausgewählten Läden werde er bereits ab dem vierten Quartal verfügbar sein.

Unterdessen dürfte Connectr eher kein Massenprodukt werden. Mittels einer Videokamera und einem Anschluss an ein Netzwerk könne der Roboter von außen kontrolliert und zur Kommunikation genutzt werden. Beide neuen Roboter sind nach Einschätzung von Needham eher Nischenprodukte und das kurzfristige Umsatzpotenzial sei begrenzt. Dennoch sollte aufgrund der starken Nachfrage aus dem Militärbereich der Umsatz des Unternehmens im zweiten Halbjahr kräftig steigen.

Gemäß der Einstufung "Buy" geht Needham davon aus, dass die Titel in den kommenden zwölf Monaten einen Gesamtertrag zwischen zehn bis 25 Prozent erzielen werden.

Analysierendes Institut Needham.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%