Analyse
Needham hebt Yahoo von „Hold“ auf „Buy“

Needham hat Yahoo! von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel bei 12 Dollar belassen (aktueller Kurs: 9,14 Dollar). Nach dem massiven Ausverkauf der Aktie dürfte nun die Talsohle erreicht sein, schrieben die Analysten in einer Studie vom Donnerstag.

dpa-afx NEW YORK. Needham hat Yahoo! von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel bei 12 Dollar belassen (aktueller Kurs: 9,14 Dollar). Nach dem massiven Ausverkauf der Aktie dürfte nun die Talsohle erreicht sein, schrieben die Analysten in einer Studie vom Donnerstag. Selbst unter Annahme des schlimmsten Falls (worst case) sei das Abwärtsrisiko begrenzt. Zudem liege die Bewertung sowohl unterhalb der Konkurrenz als auch auf historischen Tiefständen.

Die Abschwächung der Wirtschaft, der Konsumlaune und der Werbeaktivität bleibe zwar sowohl eine Herausforderung als auch ein Unsicherheitsfaktor. Allerdings dürften der Führungswechsel, der Start neuer Produkte sowie die Chance auf einen Neustart des Microsoft-Deals der Aktie positive Impulse in den kommenden drei bis neun Monaten verleihen.

Gemäß der Einstufung "Buy" geht Needham davon aus, dass die Titel in den kommenden zwölf Monaten einen Gesamtertrag zwischen zehn bis 25 Prozent erzielen werden.

Analysierendes Institut Needham.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%