Analyse
Needham überarbeitet Datalink-Prognosen nach Zahlen

Needham hat die Umsatz- und Gewinnschätzungen für Datalink nach vorgelegten Drittquartalszahlen überarbeitet. Die Aktieneinschätzung "Buy" und das Kursziel von 7,50 Dollar seien bestätigt worden, schrieb Analystin Glenn Hanus in einer Studie am Montag.

dpa-afx NEW YORK. Needham hat die Umsatz- und Gewinnschätzungen für Datalink nach vorgelegten Drittquartalszahlen überarbeitet. Die Aktieneinschätzung "Buy" und das Kursziel von 7,50 Dollar seien bestätigt worden, schrieb Analystin Glenn Hanus in einer Studie am Montag. Die Schätzungen hingegen wurden überwiegend nach unten angepasst.

Datalink sei auf dem Weg, die Profitabilität wieder zu verbessern, da der Anbieter von Systemlösungen fortfahre, die Integration der übernommenen Midrange Computer Solutions (Mcsi) erfolgreich abzuschließen. "Wir erwarten fortlaufende Verbesserungen bei der operativen Marge", schrieb die Expertin weiter. Während das Geschäft sich im vierten Quartal beleben dürfte, habe sich Datalink aber etwas vorsichtiger hinsichtlich seines Nachfrage-Umfeldes geäußert, merkte Hanus an.

Die Analystin hob für das laufende Jahr die Gewinnschätzung je Aktie (EPS) von 0,18 auf 0,19 Dollar an, senkte aber zugleich ihre Umsatzerwartung von 184,7 auf 177,7 Mill. Dollar. Für 2008 reduzierte sie ihre Umsatzprognose von 210,5 auf 195,5 Mill. Dollar und die EPS-Schätzung von 0,42 auf 0,34 Dollar.

Gemäß der Einstufung "Buy" geht Needham davon aus, dass die Titel in den kommenden zwölf Monaten einen Gesamtertrag zwischen zehn bis 25 Prozent erzielen werden.

Analysierendes Institut Needham.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%