Analyse
'Potentielle MAN-Synergien erst ab 2008 interessant'

Nach Einschätzung der Hypovereinsbank würden sich die Synergieeffekte eines kombinierten MAN/Scania-Unternehmens erst ab 2008 auf die Kursentwicklung der Aktie auswirken. In einer Studie vom Dienstag spielt die HVB eine mögliche Übernahme zu unterschiedlichen Angeboten durch.

dpa-afx MÜNCHEN -. Nach Einschätzung der Hypovereinsbank würden sich die Synergieeffekte eines kombinierten MAN/Scania-Unternehmens erst ab 2008 auf die Kursentwicklung der Aktie auswirken. In einer Studie vom Dienstag spielt die HVB eine mögliche Übernahme zu unterschiedlichen Angeboten durch. Die Aktie wurde mit "Underperform" bestätigt. Das Kursziel liegt unverändert bei 52 Euro.

Die Analysten erwarten mit der Übernahme Synergieeffekte in Höhe von 450 Mill. Euro ab dem Jahr 2008. Daraus leite sich für 2007 ein geringfügig erhöhtes Kursziel von 62 Euro ab - für 2008 dann ein Zel, je nach Übernahmeangebot, von 85 bis 89 Euro. Die angekündigte Kapitalerhöhung von MAN, die 29,41 Mill. neue Aktien mit sich bringt, sei ebenfalls berücksichtigt worden.

Im ersten Szenario spielt HVB die Übernahme unter dem aktuellen Angebot von 9,6 Mrd. Euro durch. Das Umsatzwachstum wird mit fünf Prozent für 2007 und mit zehn Prozent im Jahr 2008 beziffert. Der Ergebnisbeitrag beträgt 99 Mill. für 2007 bzw. 200 Mill. Euro im Jahr 2008.

Im zweiten Szenario wird mit einem nachgebesserten Angebot von 10,9 Mrd. Euro gerechnet. Dies würde nach Meinung der Analysten eine weitere Verschuldung bedeuten. Der Einfachheit halber wurde mit einer vollständigen Fremdfinanzierung gerechnet.

"Je teurer die Übernahme für MAN wird, desto höher müssen die zu realisierenden Synergien werden um ein mittelfristiges Kurspotenzial für den Aktionär bieten zu können." hieß es von den Analysten zusammenfassend.

Entsprechend der Einstufung "Underperform" erwartet die HVB über die kommenden sechs Monate eine im Vergleich zum Indexziel um mehr als fünf Prozentpunkte schlechtere Kursentwicklung./

Analysierendes Institut Hypovereinsbank

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%