Analyse
Prudential hebt Cisco auf 'Overweight'

Prudential hat Cisco Systems von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft. Das Kursziel für die Aktien des Netzwerkausrüsters wurde zugleich von 21 auf 24 Dollar erhöht, hieß es in einer am Montag veröffentlichten Studie.

dpa-afx NEW YORK. Prudential hat Cisco Systems von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft. Das Kursziel für die Aktien des Netzwerkausrüsters wurde zugleich von 21 auf 24 Dollar erhöht, hieß es in einer am Montag veröffentlichten Studie.

Cisco werde im zweiten Halbjahr des Geschäftsjahres 2006 vermutlich ein über den durchschnittlichen Markterwartungen liegendes Umsatzwachstum vorweisen können, sagte Analyst Inder Singh. Auftragseingänge würden sich schneller als in der Vergangenheit umsatzwirksam in der Bilanz zeigen.

Dabei werde die Steigerung der Auftragseingänge mit Raten im mittleren 10-Prozent-Bereich stabil verlaufen. Das Verhältnis der Auftragseingänge zum Umsatz (book-to-bill) werde sehr nahe an 1 heranrücken und für den Rest des Geschäftsjahres 2006 solide bleiben. Die Prognose für den Gewinn je Aktie erhöhte Singh für 2006 von 1,06 auf 1,10 Dollar und für 2007 von 1,19 auf 1,31 Dollar.

Entsprechend der Einstufung "Overweight" rechnet Prudential Equity auf Sicht von zwölf bis achtzehn Monaten mit einem überdurchschnittlichen Gesamtertrag der Aktien. Als Renditemaßstab ziehen die Analysten die anderen von ihnen bewerteten Titel heran.

Analysierendes Institut Prudential

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%