Analyse: Prudential hebt Kursziel für Applied Materials von 17 auf 21 Dollar

Analyse
Prudential hebt Kursziel für Applied Materials von 17 auf 21 Dollar

Prudential hat das Kursziel für den Chipausrüster Applied Materials von 17 auf 21 Dollar angehoben. In einer Studie vom Donnerstag bestätigten die Analysten ihre Einschätzung "Neutral". Die Zahlen des ersten Quartals dürften die Erwartungen erfüllen, hieß es weiter.

dpa-afx NEW YORK. Prudential hat das Kursziel für den Chipausrüster Applied Materials von 17 auf 21 Dollar angehoben. In einer Studie vom Donnerstag bestätigten die Analysten ihre Einschätzung "Neutral". Die Zahlen des ersten Quartals dürften die Erwartungen erfüllen, hieß es weiter.

Der Auftragseingang soll hingegen die Schätzungen übertreffen. Das Unternehmen habe ein Wachstum von sieben bis zehn Prozent angestrebt. Prudential rechnet mit einem Anstieg um 15 bis 17 Prozent. Daher dürfte auch der Ausblick höher ausfallen, etwa in einem Bereich von plus zehn bis 20 Prozent. Damit liege Applied Materials auf einem Niveau mit der Konkurrenz. Die Gewinnschätzung für 2006 werde aufgrund eines verbesserten Wachstums im Service-Bereich von 65 Cent je Aktie auf 74 Cent angehoben.

Entsprechend der Einstufung "Neutral" rechnet Prudential Equity auf Sicht von zwölf bis achtzehn Monaten mit einem durchschnittlichen Gesamtertrag der Aktien. Als Renditemaßstab ziehen die Analysten die anderen von ihnen bewerteten Titel heran./

Analysierendes Institut Prudential.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%