Analyse
Prudential hebt Microsoft-Ziel nach Zahlen leicht an

Prudential hat das Kurziel für die Microsoft-Aktie nach Zahlen von 33 auf 34 Dollar angehoben und den Titel mit "Overweight" bestätigt.

dpa-afx NEW YORK. Prudential hat das Kurziel für die Microsoft-Aktie nach Zahlen von 33 auf 34 Dollar angehoben und den Titel mit "Overweight" bestätigt. Sowohl die Zahlen für das dritte Geschäftsquartal als auch der Ausblick seien "solide" gewesen, schrieb Analyst John Mcpeake in einer Studie am Freitag. Im folgenden Geschäftsjahr 2007/08 rechnet er mit weiterem Aufwärtspotenzial für den Konzern.

Die starken Zahlen hätten ihn nicht überrascht, führte Mcpeake weiter aus. "Allerdings ist der Margen-Ausblick für das kommende Geschäftsjahr besser ausgefallen, als wir erwartet haben", so der Experte.

Entsprechend der Einstufung "Overweight" rechnet Prudential Equity auf Sicht von zwölf bis achtzehn Monaten mit einem überdurchschnittlichen Gesamtertrag der Aktien. Als Renditemaßstab ziehen die Analysten die anderen von ihnen bewerteten Titel heran.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%