Analyse: Prudential hebt Nasdaq von 'Underweight' auf 'Neutral Weight'

Analyse
Prudential hebt Nasdaq von 'Underweight' auf 'Neutral Weight'

Prudential hat die Aktien der Nasdaq von "Underweight" auf "Neutral Weight" hochgestuft. Es gebe weiterhin Hindernisse auf dem Weg des Börsenbetreibers, diese dürften aber nun im Kurs reflektiert sein, schreibt Analyst Robert Rutschow in einer Studie am Mittwoch.

dpa-afx NEW YORK. Prudential hat die Aktien der Nasdaq von "Underweight" auf "Neutral Weight" hochgestuft. Es gebe weiterhin Hindernisse auf dem Weg des Börsenbetreibers, diese dürften aber nun im Kurs reflektiert sein, schreibt Analyst Robert Rutschow in einer Studie am Mittwoch. Das Kursziel nahm der Experte von 33 auf 30 Dollar zurück.

Die Zahlen zum vierten Quartal seien zwar etwas besser als erwartet ausgefallen, der Ausblick sei allerdings schwach. Zudem bewege sich der Börsenbetreiber weiter in einem angespannten Umfeld, so Rutschow. Die Empfehlung "Underweight" sei allerdings wegen der Sorgen um die gescheiterte Übernahme der London Stock Exchange (LSE) , dem Verlust von Marktanteilen und weiterer Belastungen ausgesprochen worden. Diese Risiken seien nun in dem Aktienkurs enthalten und entsprechend stufe Prudential sie hoch.

Entsprechend der Einstufung "Neutral Weight" rechnet Prudential Equity auf Sicht von zwölf bis achtzehn Monaten mit einem durchschnittlichen Gesamtertrag der Aktien. Als Renditemaßstab ziehen die Analysten die anderen von ihnen bewerteten Titel heran.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%