Analyse
Prudential hebt Ziel für Allegiant Travel von 32 auf 42 Dollar

Prudential hat das Kursziel für die Aktien von Allegiant Travel um zehn Dollar auf 42 Dollar heraufgesetzt und die Bewertung der Titel mit "Overweight" bestätigt.

dpa-afx NEW YORK. Prudential hat das Kursziel für die Aktien von Allegiant Travel um zehn Dollar auf 42 Dollar heraufgesetzt und die Bewertung der Titel mit "Overweight" bestätigt. Das Investmenthaus habe seine ersten Schätzungen für das Jahr 2008 veröffentlicht, schrieb Analyst Bob Mcadoo in einer Studie am Dienstag. Zusätzlich passe der Experte seinen Ausblick für die Treibstoffkosten an die Schätzungen für das Jahr 2007 an. Nach der Einschätzung von Mcadoo klettert der Gewinn pro Aktie im Jahr 2008 auf 2,08 Dollar.

Im nächsten Jahr würden die Kapazitäten des Flugbetreibers um 22 Prozent im Vergleich zu 2007 steigen, schrieb der Prudential-Analyst weiter. Mit der Aufnahme von Flügen nach Palm Springs habe Allegiant Travel seine Bereitschaft bewiesen, neben kleineren Flugplätzen auch alternative Märkte zu erschließen. Für die geplante Expansion stünden genug Flugzeuge des Typs MD-80 zur Verfügung, hieß es. Weil das Unternehmen mehr Kurzstreckenflüge absolvieren dürfte, sollten im nächsten Jahr die Stückkosten ohne Berücksichtigung der Treibstoffausgaben leicht steigen.

Entsprechend der Einstufung "Overweight" rechnet Prudential Equity auf Sicht von zwölf bis achtzehn Monaten mit einem überdurchschnittlichen Gesamtertrag der Aktien. Als Renditemaßstab ziehen die Analysten die anderen von ihnen bewerteten Titel heran.

Analysierendes Institut Prudential.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%