Analyse
RBC belässt Halliburton auf „Outperform“

RBC hat Halliburton auf "Outperform" und einem Kursziel von 61 Dollar belassen. Der Konzern dürfte sich besser als die Branche der Öldienstleister entwickeln, schrieb Analyst Kurt Hallead in einer Studie vom Freitag.

dpa-afx NEW YORK. RBC hat Halliburton auf "Outperform" und einem Kursziel von 61 Dollar belassen. Der Konzern dürfte sich besser als die Branche der Öldienstleister entwickeln, schrieb Analyst Kurt Hallead in einer Studie vom Freitag. Das Wachstum an den internationalen Märkten werde sich positiv auf die Geschäfte auswirken.

Der fundamentale Ausblick für die Titel sei besser, als der Aktienkurs glauben lasse, schrieb Hallead. Der Analyst hielt an seiner Gewinnschätzung je Aktie (EPS) von 2,83 Dollar für 2008 und 3,50 Dollar für 2009 fest. Die Wall Street rechne hingegen mit 2,92 Dollar für 2008 und 3,69 Dollar für 2009.

Entsprechend der Einstufung "Outperform" erwarten die Analysten von RBC Capital Markets, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten deutlich besser als der Durchschnitt des Sektors entwickeln wird.

Analysierendes Institut RBC Capital Markets.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%