Analyse
RBC bestätigt Applied Materials vor Zahlen mit 'Outperform'

Die Analysten von RBC Capital Markets haben die Einschätzung für Applied Materials vor Veröffentlichung von Zahlen am morgigen Dienstag mit "Outperform" bestätigt.

dpa-afx NEW YORK. Die Analysten von RBC Capital Markets haben die Einschätzung für Applied Materials vor Veröffentlichung von Zahlen am morgigen Dienstag mit "Outperform" bestätigt. Der Auftragseingang dürfte im dritten Geschäftsquartal am oberen Ende der Spanne von plus fünf bis zehn Prozent liegen, so die Experten am Montag in einer Studie. Der Chipausrüster werde auch weiterhin seine operativen Kosten gut unter Kontrolle haben - daher sei die Gewinnschätzung je Aktie für das abgelaufene Quartal von 0,30 auf 0,31 Dollar erhöht worden.

Der Markt hat sich nach Ansicht der Experten auf einen rückläufigen Auftragseingang eingestellt - daher dürfte der Aktienkurs durch die Zahlen kaum unter Druck geraten. Anleger sollten die Titel auf einem Niveau nahe 15 Dollar kaufen, um an den Kursgewinnen teilhaben zu können, die für Ende des laufenden oder Anfang des kommenden Jahres erwartet werden. Für das vierte Geschäftsquartal rechnet RBC allerdings mit einem Auftragsrückgang um sieben bis acht Prozent. Daher würden die Umsatzschätzungen für dieses folgende Quartal gesenkt.

Mit der Einschätzung "Outperform" rechnen die Analysten von RBC Capital Markets mit einer deutlich besseren Entwicklung der Aktie im Vergleich zum Branchendurchschnitt in den kommenden zwölf Monaten.

Analysierendes Institut: RBC Capital Markets

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%