Analyse
RBC Capital Markets hebt Ziel für Foundry Networks von 17 auf 20 Dollar

NEW York (dpa-AFX Broker) - RBC Capital Markets hat das Ziel für Foundry Networks von 17 auf 20 Dollar erhöht. Der Internetdienstleister profitiere von einer guten Produktdynamik und könnte Wettbewerbern Marktanteile abnehmen, heißt es in einer Studie vom Donnerstag.

NEW York (dpa-AFX Broker) - RBC Capital Markets hat das Ziel für Foundry Networks von 17 auf 20 Dollar erhöht. Der Internetdienstleister profitiere von einer guten Produktdynamik und könnte Wettbewerbern Marktanteile abnehmen, heißt es in einer Studie vom Donnerstag. Die Prognose für den Gewinn je Aktie wurde für das Geschäftsjahr 2006 von 0,60 auf 0,62 Dollar angehoben, für 2006 von 0,68 auf 0,72 Dollar. Die Einstufung bleibt "Outperform".

Im Ende März ausgelaufenen, saisonal schwachen Quartal, sollte der Umsatz zum Vorjahr um zwei Prozent auf 114 Mill. Dollar nachgegeben haben, heißt es weiter. Der Gewinn je Aktie sollte 0,14 Dollar erreichen. Für das darauffolgende Quartal rechnen die Analysten mit 118 Mill. Dollar Umsatz und einem Ergebnis je Aktie von 0,15 Dollar.

Gemäß der Einstufung 'Outperform' geht RBC Capital Markets davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden zwölf Monaten deutlich besser als der Sektor entwicklen wird.

Analysierendes Institut RBC Capital Markets.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%