Analyse
RBC hebt Halliburton auf „Outperform“ und Ziel auf 50 Dollar

RBC Capital Markets hat die Aktie von Halliburton von "Sector Perform" auf "Outperform" hochgestuft und das Kursziel von 40 auf 50 Dollar angehoben.

dpa-afx NEW YORK. RBC Capital Markets hat die Aktie von Halliburton von "Sector Perform" auf "Outperform" hochgestuft und das Kursziel von 40 auf 50 Dollar angehoben. Als Grund nannte Analyst Kurt Hallead in einer Studie vom Donnerstag positive Effekte aus den seit Jahresbeginn um 29 Prozent gestiegenen Erdgaspreisen. Halliburton bietet technische Dienstleistungen, Wartungsservices, Planungs- und Entwicklungsservices an und ist Zulieferer verschiedener Produkte an Unternehmen aus der Erdöl- und Energieindustrie.

Die Schätzung für den Gewinn je Aktie (EPS) für das laufende Jahr werde nicht angehoben, doch für 2009 steige sie von 3,37 auf 3,43 Dollar, heißt es weiter. Damit trage er seiner höheren Schätzung für die operative Marge Rechnung.

Entsprechend der Einstufung "Outperform" erwarten die Analysten von RBC Capital Markets, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten deutlich besser als der Durchschnitt des Sektors entwickeln wird.

Analysierendes Institut RBC Capital Markets.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%