Analyse
RBC hebt Kursziel für Amazon.com auf 95 Dollar

RBC Capital Markets hat das Kursziel für Amazon.com-Titel nach der Bekanntgabe von Quartalszahlen von 84 auf 95 Dollar angehoben. Die Einstufung für die Titel des weltgrößten Online-Einzelhändlers beließen die Experten in einer am Freitag veröffentlichten Analyse bei "Outperform".

dpa-afx NEW YORK. RBC Capital Markets hat das Kursziel für Amazon.com-Titel nach der Bekanntgabe von Quartalszahlen von 84 auf 95 Dollar angehoben. Die Einstufung für die Titel des weltgrößten Online-Einzelhändlers beließen die Experten in einer am Freitag veröffentlichten Analyse bei "Outperform". Das Unternehmen habe über ein weiteres solides Jahresviertel berichtet.

Besonders hervorzuheben ist nach Ansicht der Experten die Ausweitung der operativen Marge. Dies sei unter anderem auf eine strikte Kostenkontrolle zurückzuführen. Es dürfte wohl nicht noch einmal etwas Vergleichbares geben wie die Verkäufe der Amazon-Shops auf vergleichbarer Basis. Hier liege angesichts der fortschreitenden Expansion von Amazon auch der Treiber für Kursgewinne der Aktien des Unternehmens.

Entsprechend der Einstufung "Outperform" erwarten die Analysten von RBC Capital Markets, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten deutlich besser als der Durchschnitt des Sektors entwickeln wird.

Analysierendes Institut RBC Capital Markets

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%