Analyse
RBC hebt Kursziel für UCHB Holding auf 22 (20) Dollar

dpa-afx NEW YORK. RBC Capital Markets hat das Kursziel für die Aktien der UCHB Holding von 20 auf 22 Dollar angehoben. Die Einstufung für die Papiere der Holdinggesellschaft der United Commercial Bank bleibe bei "Outperform", hieß es in einer am Dienstag in New York veröffentlichten Analyse. Der Einstieg der China Minsheng Banking Corp dürfte den Experten zufolge die Glaubwürdigkeit der China-Strategie von Ucbh erhöhen.

Die Transaktion weise zudem darauf hin, dass die US-chinesischen Nischenbanken für die Finanzkonzerne in China wertvoll seien. Die Nischenbanken sollten daher längerfristig nicht nur als mögliche "Mitnahme"-Kandidaten gesehen werden. Die Schätzung für den Gewinn je Aktie in den Jahren 2007 und 2008 (1,13/1,30 Dollar) beließen die Experten unverändert.

Entsprechend der Einstufung "Outperform" erwarten die Analysten von RBC Capital Markets, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten deutlich besser als der Durchschnitt des Sektors entwickeln wird.

Analysierendes Institut RBC Capital Markets.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%