Analyse
Sal. Oppenheim belässt RWE auf „Buy“

Sal. Oppenheim hat die Einstufung für die Aktie von RWE nach Zahlen auf "Buy" mit einem fairen Wert von 79,00 Euro belassen (Kurs: 61,83euro).

dpa-afx FRANKFURT. Sal. Oppenheim hat die Einstufung für die Aktie von RWE nach Zahlen auf "Buy" mit einem fairen Wert von 79,00 Euro belassen (Kurs: 61,83euro). Die Neunmonatszahlen seien wie erwartet ausgefallen, wobei sich die Ergebnisqualität verbessert habe, schrieb Analyst Matthias Heck in einer Studie vom Donnerstag. Auch der bestätigte Ausblick auf das Gesamtjahr sei eine positive Nachricht, insbesondere trotz des längeren Ausfalls von Biblis im vierten Quartal.

Dass das operative Ergebnis marginal unter seinen als auch den Markterwartungen ausgefallen sei, liege insbesondere an einem geringer als erwartet gestiegenen Handelsgeschäft. Bereinigt um diesen Faktor liege das operative Ergebnis über seinen Schätzungen. Mit Blick auf die Sparten habe "Power" die Erwartungen übertroffen, während "Npower" dagegen die niedrigen Prognosen enttäuscht habe.

Gemäß der Einstufung "Buy" geht Sal. Oppenheim davon aus, dass die Aktie in den kommenden sechs bis zwölf Monaten um mindestens zehn Prozent zulegen wird.

Analysierendes Institut Sal. Oppenheim.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%