Analyse
Sal. Oppenheim bestätigt FMC nach Zahlen mit 'Buy'

KÖLN (dpa-AFX Broker) - Sal. Oppenheim hat die Aktien von Fresenius Medical Care (FMC) nach der Bilanzvorlage mit "Buy" und einem fairen Wert von 111,79 Euro bestätigt.

KÖLN (dpa-AFX Broker) - Sal. Oppenheim hat die Aktien von Fresenius Medical Care (FMC) nach der Bilanzvorlage mit "Buy" und einem fairen Wert von 111,79 Euro bestätigt. Der Dialysespezialist habe starke Quartalszahlen leicht über den Erwartungen geliefert, hieß es in einer Studie vom Mittwoch. Angesichts der überzeugenden vertikalen Integration rechnet Analyst Ludger Mues langfristig mit einer stabilen zweistelligen Wachstumsrate. Dafür sprächen auch das organische Wachstum des Unternehmens und die geplanten kleineren Akquisitionen.

Nach den starken Zahlen für das erste Quartal habe FMC gute Chancen, seinen Wachstumskurs 2007 fortzusetzen und seine angestrebten Jahresziele zu erreichen. Der positive Trend könnte nach Ansicht des Analysten durch einen mögliche Änderung der amerikanischen Dialyse-Entschädigungssätze unterstützt werden. Dieser Effekt sei allerdings noch nicht im eigenen Bewertungsmodell von enthalten und werde erst im zweiten Halbjahr in den Fokus rücken.

Gemäß der Einstufung "Buy" geht Sal. Oppenheim davon aus, dass die Aktie in den kommenden sechs bis zwölf Monaten um mindestens zehn Prozent zulegen wird.

Analysierendes Institut Sal. Oppenheim.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%