Analyse
Sal. Oppenheim senkt Software AG auf „Neutral“

Sal. Oppenheim hat die Aktie der Software AG von "Buy" auf "Neutral" abgestuft, den fairen Wert aber auf 55 Euro belassen (aktueller Kurs: 51,92 Euro). "Seit unserer Hochstufung am 26.

dpa-afx FRANKFURT. Sal. Oppenheim hat die Aktie der Software AG von "Buy" auf "Neutral" abgestuft, den fairen Wert aber auf 55 Euro belassen (aktueller Kurs: 51,92 Euro). "Seit unserer Hochstufung am 26. Januar hat die Aktie dank solider Zahlen für das vierte Quartal mehr als 50 Prozent gewonnen und sich um über 35 Prozent besser als die Titel von Konkurrenten entwickelt", schrieb Analyst Marco Zeidler in einer Studie vom Donnerstag. Nach den anstehenden Zahlen für das erste Quartal, die positiv ausfallen dürften und die Konsenserwartungen übertreffen könnten, gebe es keine größeren Kurstreiber mehr. Er empfiehlt daher Gewinnmitnahmen.

Gegenüber seinen Schätzungen sei die Aktie mehr als 30 Prozent überbewertet und die Konsensschätzungen für 2009 könnten sich als zu optimistisch erweisen, schreibt der Experte weiter. Projekte, die bis ins laufende Jahr hineinreichten, dürften zwar abgearbeitet werden. Doch deren Verlängerung sei gefährdet. So sei die Halbierung der Lizenzumsätze des Unternehmens in Spanien ein Warnsignal.

Gemäß der Einstufung "Neutral" geht Sal. Oppenheim davon aus, dass die Aktie in den kommenden sechs bis zwölf Monaten um bis zu zehn Prozent zulegen wird.

Analysierendes Institut Sal. Oppenheim.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%