Analyse
SES Research erhöht wirecard-Kursziel von 5,90 auf 6,60 Euro

Die Analysten von SES Research haben das Kursziel für die Aktien von wirecard nach der Übernahme eines Kunden-Portfolios für 35 Mill. Euro von 5,90 auf 6,60 Euro erhöht. Laut einer Studie vom Freitag wurde die Empfehlung mit "Kaufen" bestätigt.

dpa-afx FRANKFURT. Die Analysten von SES Research haben das Kursziel für die Aktien von wirecard nach der Übernahme eines Kunden-Portfolios für 35 Mill. Euro von 5,90 auf 6,60 Euro erhöht. Laut einer Studie vom Freitag wurde die Empfehlung mit "Kaufen" bestätigt. Die Experten sind der Meinung, wirecard reduziere durch den Kauf seine Abhängigkeit von der Wettspiel-Industrie und gewinne weitere Kunden in der Telekombranche. Der nach Analysten "faire" Kaufpreis habe ebenfalls einen positiven Effekt auf die neue Kurszieleinschätzung gehabt, hieß es.

Weiter gehen die Analysten bei dem erworbenen Kundenportfolio von ähnlichen Wachstumsraten und Ebit-Margen wie beim wirecard-Kerngeschäft aus. Dies würde ihrer Meinung nach einen Umsatzbeitrag von 20 Mill. Euro für das Jahr 2007 bedeuten. Sie erhöhten ihre Ebit-Prognosen für 2007 um 16 Prozent und für das Jahr 2008 um 14 Prozent.

Mit der Einstufung "Kaufen" rechnen die Analysten von SES Research damit, dass die Aktie in den kommenden zwölf Monaten steigt.

Analysierendes Institut SES Research.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%