Analyse
SES Research senkt Conergy-Kursziel auf 8,50 Euro

SES Research hat das Kursziel für Conergy nach Zahlen von 8,90 auf 8,50 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Verkaufen" belassen (aktueller Kurs: 6,11 Euro).

dpa-afx FRANKFURT. SES Research hat das Kursziel für Conergy nach Zahlen von 8,90 auf 8,50 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Verkaufen" belassen (aktueller Kurs: 6,11 Euro). Umsatz und Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) hätten die Erwartungen deutlich übertroffen, das Nettoergebnis habe hingegen enttäuscht, schrieb Analyst Karsten von Blumenthal in einer Studie vom Freitag. Die Bilanzstruktur bleibe schwach und die Eigenkapitalquote habe sich weiter auf 6,3 Prozent verringert. Die Finanzschuld liege weiter bei hohen 546 Mill. Euro.

Zwar habe Conergy im zweiten Quartal ein leicht positives Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) ausgewiesen, angesichts des stark gestiegenen Umsatzes erscheine die operative Leistungskraft allerdings weiterhin schwach.

Mit der Einstufung "Verkaufen" rechnen die Analysten von SES Research damit, dass die Aktie in den kommenden zwölf Monaten fällt.

Analysierendes Institut SES Research.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%