Analyse
Societe Generale senkt Metro von „Hold“ auf „Sell“

Die Societe Generale hat Metro vor Zahlen von "Hold" auf "Sell" abgestuft und ein Kursziel von 24 Euro gesetzt (aktueller Kurs: 22,42 Euro).

dpa-afx LONDON. Die Societe Generale hat Metro vor Zahlen von "Hold" auf "Sell" abgestuft und ein Kursziel von 24 Euro gesetzt (aktueller Kurs: 22,42 Euro). Eine Gewinnwarnung sei mittlerweile aufgrund der schwachen Konjunkturaussichten unausweichlich, schrieb Analystin Eloise Veillet in einer Studie vom Donnerstag. Sie vertritt unverändert die Meinung, dass das von Metro anvisierte Ziel eines Wachstums beim Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) im laufenden Jahr von sechs bis acht Prozent zu ambitioniert sei.

Es gebe nun für das vierte Quartal hinreichend negative makroökonomische Signale, um eine unterdurchschnittliche Entwicklung besonders für die Bereiche Unterhaltungselektronik und die Tochter Cash & Carry in Deutschland voraus zu sehen. Das vierte Quartal sei traditionell das wichtigste für Metro, da in diesem Zeitraum rund 60 Prozent des Ebit erwirtschaftet würden. Hinzu komme, dass sich der Verkauf von Kaufhof wohl weiter verzögern werde.

Um das neue Wirtschafsszenario einzupreisen, wurden die Wachstumsannahmen für 2009 und 2010 gesenkt. Für die beiden kommenden Jahre rechnet die Expertin nun mit jeweils sieben Prozent weniger Gewinn je Aktie als bislang. Damit liege sie um rund zehn Prozent unter den aktuellen Markterwartungen. Von dem neuen Szenario seien die bisherigen Wachstumstreiber Cash & Carry und der Bereich Unterhaltungselektronik am stärksten betroffen.

Gemäß der Einstufung "Sell" erwartet die Socgen auf Sicht von zwölf Monaten damit, dass sich die Aktie um mehr als zehn Prozent schwächer als der Index entwickeln wird.

Analysierendes Institut Société Générale S.A..

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%