Analyse
Thomas Weisel hebt Ziel für Apple von 245 auf 250 Dollar

Thomas Weisel hat das Kursziel für Apple von 245,00 auf 250,00 Dollar je Aktie erhöht und die Empfehlung auf "Overweight" belassen (Kurs: 209,04 Dollar). Die Analysten verwiesen in ihrer Studie vom Montag auf positive Aussagen der Einzelhändler, die Apple-Geräte verkaufen.

dpa-afx NEW YORK. Thomas Weisel hat das Kursziel für Apple von 245,00 auf 250,00 Dollar je Aktie erhöht und die Empfehlung auf "Overweight" belassen (Kurs: 209,04 Dollar). Die Analysten verwiesen in ihrer Studie vom Montag auf positive Aussagen der Einzelhändler, die Apple-Geräte verkaufen. Ihre Gewinnschätzung je Aktie für 2010 hoben sie von 11,08 auf 11,23 Dollar.

Thomas Weisel zufolge zeigten die Umfragen unter den Apple-Händlern, dass die Verkäufe von iphones und imacs im Dezember-Quartal besser als erwartet ausgefallen seien. Ein Verkaufsstart des Apple Tablet im ersten Geschäftsquartal 2010 würde noch weiteres Aufwärtspotenzial für den Gewinn je Aktie 2010 von bis zu 0,15 Dollar bringen. Gerüchten zufolge könnte das neue Multimedia-Produkt von Apple Mitte Januar vorgestellt werden.

Mit dem Votum "Overweight" empfehlen die Analysten von Thomas Weisel ihren Kunden die Aktien in ihrem Portfolio im Vergleich zu anderen Titeln aus dem Beobachtungsuniversum des Analysten überzugewichten.

Analysierendes Institut Thomas Weisel

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%