Analyse
UBS bestätigt Thyssen-Krupp mit 'Buy 2'

Die UBS hat die Empfehlung für Thyssen-Krupp nach dem Angebot für Dofasco mit "Buy2" bestätigt. Das Kursziel bleibe bei 19 Euro, hieß es in einer Studie vom Dienstag.

dpa-afx LONDON. Die UBS hat die Empfehlung für Thyssen-Krupp nach dem Angebot für Dofasco mit "Buy2" bestätigt. Das Kursziel bleibe bei 19 Euro, hieß es in einer Studie vom Dienstag.

Der Zukauf des Stahlkochers würde nach Auffassung der Analysten den Gewinn je Aktie (EPS) deutlich erhöhen. Potenzielle Synergieeffekte könnten inbesondere in den Bereichen Forschung und Entwicklung sowie Marketing entstehen.

Thyssen-Krupp habe die strategischen Vorteile hervorgehoben. Die Höhe des Angebotes für Dofasco liege jedoch deutlich über der Bewertung des eigenen Stahlgeschäftes. Das Kursziel reflektiere die ermäßigte Bewertung aus der Summe aller Teile (Sotp) ohne Berücksichtigung des Dofasco-Geschäftes.

Mit der Einstufung "Buy2" geht die UBS davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden zwölf Monaten um mindestens zehn Prozent besser entwickeln wird als der Markt. Die Ziffer zwei bedeutet, dass die Schwankungsbreite der Aktie vergleichsweise hoch eingeschätzt wird. Entsprechend ist die Prognose der Analysten mit größerer Unsicherheit behaftet.

Analysierendes Institut UBS.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%