Analyse
UBS hebt Adidas nach Zahlen von 'Neutral' auf 'Buy'

Frankfurt (dpa-AFX Broker) - Die Analysten von UBS haben Adidas von "Neutral" auf "Buy" erhöht. "Auch wenn 2006 schwierig für Reebok sein wird, sind wir langfristig optimistisch eingestellt", heißt es in einer Studie am Freitag. Als Kursziel nannten die Analysten 183 Euro.

Frankfurt (dpa-AFX Broker) - Die Analysten von UBS haben Adidas von "Neutral" auf "Buy" erhöht. "Auch wenn 2006 schwierig für Reebok sein wird, sind wir langfristig optimistisch eingestellt", heißt es in einer Studie am Freitag. Als Kursziel nannten die Analysten 183 Euro.

Der Markt sei mit Blick auf den Kauf des US-Sportartikelproduzenten Reebok übermäßig negativ eingestellt, betonte Analyst Bernd Janssen. Immerhin rechne adidas weiter mit einem prozentualen Umsatzwachstum im hohen einstelligen Bereich. Mehr Details über die erwarteten Synergieeffekte aus dem Kauf von Reebok seien aber im Rahmen des Investorentags Mitte April zu erwarten.

Mit der Einstufung "Buy2" geht die UBS davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden zwölf Monaten um mindestens zehn Prozent besser entwickeln wird als der Markt. Die Ziffer zwei bedeutet, dass die Schwankungsbreite der Aktie vergleichsweise hoch eingeschätzt wird. Entsprechend ist die Prognose der Analysten mit größerer Unsicherheit behaftet./f

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%