Analyse
UBS hebt Salzgitter auf „Neutral“ und senkt Ziel auf 64 Euro

Die UBS hat Salzgitter von "Sell" auf "Neutral" hochgestuft, das Kursziel aber von 65,00 auf 64,00 (Kurs: 60,78) Euro gesenkt.

dpa-afx LONDON. Die UBS hat Salzgitter von "Sell" auf "Neutral" hochgestuft, das Kursziel aber von 65,00 auf 64,00 (Kurs: 60,78) Euro gesenkt. Der deutliche Kursrutsch seit Anfang Juni und seine geringfügig nach oben korrigierten Gewinnschätzungen seien die Gründe für seine neue Anlageempfehlung, schrieb Analyst Andrew Snowdowne in einer am Dienstag vorgelegten Branchenstudie. Das Management des Stahlkonzerns habe nun wieder einen etwas positiveren Ausblick für die nahe Zukunft gegeben. Snowdowne sieht in dem Salzgitter-Papier eine relativ sichere Möglichkeit, um von dem erkennbaren Aufwärtstrend in nächster Zeit zu profitieren.

Er bleibe insgesamt aber skeptisch, ob es zu einer nachhaltig starken Erholung bei den Stahlpreisen kommen werde. Salzgitter selbst habe angedeutet, dass sich die Auftragsbücher langsam in Richtung Normalität entwickelten, schrieb der Experte. Allerdings gebe der Konzern auch zu, dass die Geschäftsentwicklung im zweiten Halbjahr nach wie vor nicht genau abzusehen sei.

Sowohl die wichtigsten Wirtschaftsindikatoren aus China als auch den "entwickelten" Ländern hätten zuletzt mehr gestützt. Allerdings habe er in Bezug auf die Zukunft des Stahlsektors weiterhin Vorbehalte. Die weltweite Überkapazität werde eine mögliche Erholung begrenzen, schrieb Snowdowne.

Mit der Einstufung "Neutral" geht die UBS davon aus, dass der Gesamtertrag der Aktie (Kursgewinn plus Dividende) auf Sicht von zwölf Monaten um bis zu sechs Prozent über oder unter der von UBS erwarteten Marktrendite liegt.

Analysierendes Institut UBS.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%