Analyse
UBS hebt Wincor Nixdorf auf 'Buy 2'

Die Experten der UBS haben ihre Einschätzung für Wincor Nixdorf von "Neutral 2" auf "Buy 2" angehoben. Das Kursziel sei zudem von 83 auf 95 Euro angehoben worden, hieß es in einer Studie vom Montag.

dpa-afx FRANKFURT. Die Experten der UBS haben ihre Einschätzung für Wincor Nixdorf von "Neutral 2" auf "Buy 2" angehoben. Das Kursziel sei zudem von 83 auf 95 Euro angehoben worden, hieß es in einer Studie vom Montag.

Wincor sollte seinen soliden Wachstumskurs beibehalten und die gesteckten Ziele übertreffen können. Die unternehmenseigene Schätzung eines Umsatzuwachstums von acht Prozent und einer Steigerung des Gewinnes vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebita) von zehn Prozent für das Gesamtjahr halten die Analysten für konservativ.

Aufgrund des soliden Barmittelzuflusses rechnen die Experten zudem mit einer Dividenerhöhung um 50 Prozent. Außerdem seien selektive Zukäufe, der Rückkauf eigener Aktien sowie die Tilgung von Pensionsverpflichtungen aus den Barmitteln wahrscheinlich.

Mit der Einstufung "Buy2" geht die UBS davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden zwölf Monaten um mindestens zehn Prozent besser entwickeln wird als der Markt. Die Ziffer zwei bedeutet, dass die Schwankungsbreite der Aktie vergleichsweise hoch eingeschätzt wird. Entsprechend ist die Prognose der Analysten mit größerer Unsicherheit behaftet.

Analysierendes Institut UBS.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%