Analyse
UBS senkt Ziel für Adobe Systems auf 20 Dollar

Die UBS hat das Kursziel für Adobe Systems nach der MAX-Konferenz in San Francisco von 26 auf 20 Dollar gesenkt und die "Sell"-Empfehlung beibehalten (aktueller Kurs: 22,80 Dollar).

dpa-afx NEW YORK. Die UBS hat das Kursziel für Adobe Systems nach der MAX-Konferenz in San Francisco von 26 auf 20 Dollar gesenkt und die "Sell"-Empfehlung beibehalten (aktueller Kurs: 22,80 Dollar). Analystin Heather Bellini senkte in einer Studie vom Dienstag ihre Gewinnschätzungen für das US-amerikanische Software-Unternehmen für das Geschäftsjahr 2009, da es Anzeichen einer nachlassenden Nachfrage gebe. Die Konsensschätzungen für 2009 seien noch immer zu hoch.

Bellini rechnet für 2009 mit einem bereinigten Gewinn je Aktie (EPS) von 1,77 Dollar bei einem Umsatz von 3,37 Mrd. Dollar und einer Marge von 37,4 Prozent. Bisher hatte sie mit einem EPS von 1,91 Dollar, einem Umsatz von 3,55 Mrd. Dollar und einer Marge von 38,3 Prozent kalkuliert. Auch wenn das Management das Unternehmen als breiter diversifiziert als in der Vergangenheit bezeichnet habe, sieht sie nur relativ geringe regelmäßige Umsätze, welche die Berechenbarkeit erhöhen würden.

Mit der Einstufung "Sell" geht die UBS davon aus, dass der Gesamtertrag der Aktie (Kursgewinn plus Dividende) auf Sicht von zwölf Monaten um mindestens sechs Prozent unter der von UBS erwarteten Marktrendite liegt./

Analysierendes Institut UBS.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%