Analyse
UBS senkt Ziel für GE auf 27 Dollar

Die UBS hat das Kursziel für General Electric (GE) nach Zahlen für das dritte Quartal von 29 auf 27 Dollar gesenkt, die Empfehlung aber auf "Buy" belassen.

dpa-afx NEW YORK. Die UBS hat das Kursziel für General Electric (GE) nach Zahlen für das dritte Quartal von 29 auf 27 Dollar gesenkt, die Empfehlung aber auf "Buy" belassen. Seine für 2008 bis 2010 reduzierten Gewinnschätzungen seien die Folge der Verwässerungseffekte aus dem jüngsten Angebot der Stamm- und Vorzugsaktien, schrieb Analyst David Bleustein in einer Studie vom Dienstag.

Die vom Mischkonzern vorgelegten Ergebnisse hätten keine neuen Überraschungen bereit gehalten, hieß es weiter. Am deutlichsten sei der Gewinn in den Sparten Energie und Öl & Gas gestiegen. Dies sei teilweise durch die Schwäche der Bereiche Healthcare und Unternehmenslösungen wieder ausgeglichen worden.

Mit der Einstufung "Buy" geht die UBS davon aus, dass der Gesamtertrag der Aktie (Kursgewinn plus Dividende) auf Sicht von zwölf Monaten um mindestens sechs Prozent über der von UBS erwarteten Marktrendite liegt.

Analysierendes Institut UBS.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%