Analyse
Unicredit belässt EADS auf „Hold“

Die Unicredit hat EADS nach Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 14,00 Euro belassen (aktueller Kurs: 9,92 Euro). Insgesamt sei das Ergebnis des Luft- und Raumfahrtkonzerns für 2008 zufriedenstellend ausgefallen, schrieb Analyst Uwe Weinreich in einer Studie vom Dienstag.

dpa-afx MÜNCHEN. Die Unicredit hat EADS nach Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 14,00 Euro belassen (aktueller Kurs: 9,92 Euro). Insgesamt sei das Ergebnis des Luft- und Raumfahrtkonzerns für 2008 zufriedenstellend ausgefallen, schrieb Analyst Uwe Weinreich in einer Studie vom Dienstag.

Der Konzernumsatz sei um elf Prozent gestiegen und reflektiere damit Umsatzwachstum in allen Unternehmensbereichen, das insgesamt den Markterwartungen entsprochen habe, so Weinreich weiter. Auch der operative Gewinn vor Neubewertungen von verlustbringenden Verträgen habe die Prognosen erfüllt.

Während die Entwicklung in der ersten Jahreshälfte 2009 noch gut berechenbar sei, nehme sie für den Zeitraum danach jedoch ab, schrieb der Experte. Die nüchternen Unternehmensprognosen für 2009 sowie die Unsicherheiten über den Abschluss des A400m-Programms und die angekündigten höheren Forschungs- und Entwicklungskosten dürften die Stimmung gegenüber dem Titel belasten.

Eine Hold-Empfehlung der Unicredit wird ausgesprochen, wenn die erwartete Gesamtrendite in den nächsten zwölf Monaten unter den Eigenkapitalkosten der Aktie liegt.

Analysierendes Institut Unicredit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%