Analyse
Unicredit belässt Linde auf „Buy“

Die Unicredit hat die Einstufung für Linde nach Zahlen für das zweite Quartal 2008 auf "Buy" und das Kursziel bei 101 Euro belassen.

dpa-afx MÜNCHEN. Die Unicredit hat die Einstufung für Linde nach Zahlen für das zweite Quartal 2008 auf "Buy" und das Kursziel bei 101 Euro belassen. Der Industriegase-Konzern habe beim Umsatz und beim Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen "sehr gute" Ergebnisse erzielt, schrieb Analyst Christian Weiz in einer Studie.

Die guten Ergebnisse bestätigen nach Ansicht von Weiz seine Annahme, dass Linde selbst in einem schlechter werdenden Umfeld gut positioniert ist. Dies werde durch die Tatsache bekräftigt, dass Linde sowohl die Ziele für 2008 als auch die mittelfristigen Ziele bestätigt habe.

Eine Buy-Empfehlung der Unicredit wird ausgesprochen, wenn die erwartete Gesamtrendite in den nächsten zwölf Monaten die Eigenkapitalkosten der Aktie übersteigt./

Analysierendes Institut Unicredit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%