Analyse
Unicredit belässt Münchener Rück auf „Buy“

Die Unicredit hat die Einstufung für die Münchener Rück nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 125,00 (Kurs: 102,95) Euro belassen.

dpa-afx MÜNCHEN. Die Unicredit hat die Einstufung für die Münchener Rück nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 125,00 (Kurs: 102,95) Euro belassen. Die soliden Zahlen des zweiten Quartals hätten seine Erwartungen übertroffen und somit seine positive Haltung bestätigt, schrieb Analyst Bernd Müller-Gerberding in einer Studie vom Dienstag.

Der Experte verwies vor allem auf die Erneuerungsrunde des Rückversicherers. Sie habe die erwartet positive Entwicklung gezeigt. Die Münchener Rück selbst habe erklärt, dass Kunden mit kapital-intensiven Risiken durchaus bereit seien, einen Aufschlag für den besseren Schutz zu bezahlen. Das könne auch bedeuten, dass der Konzern von seiner überdurchschnittlichen Bewertung profitiere, schrieb der Analyst.

Eine "Buy"-Empfehlung der Unicredit wird ausgesprochen, wenn die erwartete Gesamtrendite in den nächsten zwölf Monaten die Eigenkapitalkosten der Aktie übersteigt.

Analysierendes Institut Unicredit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%