Analyse
Unicredit belässt Porsche auf „Buy“

Die Unicredit hat Porsche auf "Buy" mit dem Kursziel 72,00 (Kurs: 46,30) Euro belassen.

dpa-afx MÜNCHEN. Die Unicredit hat Porsche auf "Buy" mit dem Kursziel 72,00 (Kurs: 46,30) Euro belassen. Die jüngsten Berichte um ein angebliches Kaufultimatum von VW sollten offenbar die Verhandlungen zwischen Porsche und Katar um einen Einstieg des Emirats stören, schrieb Analyst Georg Stürzer in einer Studie vom Montag. Ziel sei es, Porsche unter Druck zu setzen.

Dennoch sei die Frage zu stellen, ob ein solches Vorgehen für das Unternehmen konstruktiv sei oder eher den Charakter eines "Amoklaufs" habe, so Stürzer weiter. Falls Porsche sich entschieden habe, einen potenziellen Verkauf des Optionspakets an Katar zu diskutieren, könne dies der Schritt zurück ins Geschehen sein und Porsche damit wieder mehr Kontrolle über die Situation gewinnen. Falls die Berichte der "Financial Times" ("FT") richtig seien, dass Porsche Katar ein Optionspaket im Wert von drei Mrd. verkaufen wolle, könne das Unternehmen seine Schulden auch ohne eine Kapitalerhöhung deutlich senken.

Eine Buy-Empfehlung der Unicredit wird ausgesprochen, wenn die erwartete Gesamtrendite in den nächsten zwölf Monaten die Eigenkapitalkosten der Aktie übersteigt.

Analysierendes Institut Unicredit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%