Analyse
Unicredit hebt Leoni-Kursziel auf 51 Euro

Unicredit hat das Kursziel für Leoni-Aktien nach Ankündigung der Akquisition der Bordnetzsparte von Valeo von 44 auf 51 Euro erhöht und die Einschätzung mit "Buy" bestätigt. Die Transaktion eröffne deutliches Aufwärtspotenzial für die Aktie, hieß es in einer Studie vom Montag.

dpa-afx MÜNCHEN. Unicredit hat das Kursziel für Leoni-Aktien nach Ankündigung der Akquisition der Bordnetzsparte von Valeo von 44 auf 51 Euro erhöht und die Einschätzung mit "Buy" bestätigt. Die Transaktion eröffne deutliches Aufwärtspotenzial für die Aktie, hieß es in einer Studie vom Montag.

Der Kauf wäre eine wesentliche Stärkung des bisherigen Bordnetzbereiches und Leoni würde dadurch mit einem Marktanteil von rund 27 Prozent klarer Marktführer in Westeuropa. Bei einem erwarteten Kaufpreises von etwa 300 Mill. Euro dürfte das Unternehmen die Übernahme ohne Eigenkapitalmaßnahmen bewältigen, schrieben die Analysten weiter. Im kommenden Jahr werde sie zwar noch keinen Beitrag zum Gewinn je Aktie (EPS) leisten. Doch 2009 dürfte das EPS 0,43 Euro höher ausfallen.

Die Aktie sei auch ohne die potenzielle Akquisition sehr gut abgesichert, da sich im bisherigen Bordnetzgeschäft mit den Neuaufträgen bis 2010 ein neues Umsatzvolumen von 400 Mill. Euro ergebe.

Eine Buy-Empfehlung der Unicredit wird ausgesprochen, wenn die erwartete Gesamtrendite in den nächsten zwölf Monaten die Eigenkapitalkosten der Aktie übersteigt.

Analysierendes Institut Unicredit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%