Analyse
Unicredit hebt Ziel für Metro nach Zahlen auf 35 Euro

Unicredit hat das Kursziel für Metro nach Zahlen von 30,00 auf 35,00 (Kurs: 40,21) Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Sell" belassen. Ohne Einmaleffekte erfüllten die Ergebnisse die Markterwartungen, schrieb Analyst Volker Bosse in einer Studie vom Montag.

dpa-afx MÜNCHEN. Unicredit hat das Kursziel für Metro nach Zahlen von 30,00 auf 35,00 (Kurs: 40,21) Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Sell" belassen. Ohne Einmaleffekte erfüllten die Ergebnisse die Markterwartungen, schrieb Analyst Volker Bosse in einer Studie vom Montag. Aufgrund des schwachen Konsumklimas in ganz Europa bleibe das Umfeld für Einzelhändler jedoch schwierig.

Vor allem der Cash & Carry Bereich sowie die Sparte für Unterhaltungselektronik, die zusammen drei Viertel des Gesamtumsatzes erzielten, hätten auf vergleichbarer Fläche in allen Regionen einen Rückgang verzeichnet. Das sei "beunruhigend", schrieb Bosse. Gewinne und Umsatz hätten vor allem von einem schwachen Wirtschaftsumfeld und den schwächeren Währungen in Osteuropa gelitten.

Den Ausblick nannte Bosse derweil "unkonkret". Metro bleibe dabei, dass ein "schwächeres Umsatzwachstum 2009 die Gewinne beeinflussen" werde, zitierte der Experte den Einzelhändler. Darüber hinaus werde der Einzelhandel in den kommenden Monaten weiter schwach bleiben, hieß es. Daher bleibe er dem Wert gegenüber weiterhin vorsichtig eingestellt.

Eine Sell-Empfehlung der Unicredit wird ausgesprochen, wenn die erwartete Gesamtrendite der Aktie in den nächsten zwölf Monaten negativ ist.

Analysierendes Institut Unicredit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%