Analyse
Unicredit senkt Kursziel für SAP nach Zahlen auf 42 Euro

Die Unicredit hat das Kursziel für SAP-Aktien nach Zahlen von 50 auf 42 Euro gesenkt, die Titel aber mit "Buy" bestätigt.

dpa-afx MÜNCHEN. Die Unicredit hat das Kursziel für SAP-Aktien nach Zahlen von 50 auf 42 Euro gesenkt, die Titel aber mit "Buy" bestätigt. Der Rückgang der Lizenzeinnahmen habe dazu geführt, dass der Konzern im ersten Quartal die Konsensschätzungen verfehlt habe, schrieb Analyst Knut Woller in einer Studie vom Mittwoch.

Angesichts der schwachen Lizenzeinnahmen sei auch der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) hinter den Markterwartungen zurückgeblieben, so der Experte weiter. Es bestehe das Risiko, dass SAP seine Ziele für das Gesamtjahr nicht erreiche. Mit den Vergleichszahlen aus dem zweiten Quartal 2007, in dem sowohl SAP als auch Business Objects rund 20-prozentige Steigerungsraten bei den Lizenzeinnahmen berichtet hätten, liege die Messlatte hoch. Die niedrigeren Investitionen für Businessbydesign schützten zwar auf Gewinnebene, zeigten aber, dass die Wachstumsziele für dieses neue Produkt wahrscheinlich nicht erreicht würden.

Eine Buy-Empfehlung der Unicredit wird ausgesprochen, wenn die erwartete Gesamtrendite in den nächsten zwölf Monaten die Eigenkapitalkosten der Aktie übersteigt.

Analysierendes Institut Unicredit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%