Analyse
WestLB belässt Elringklinger auf „Add“

Die WestLB hat Elringklinger nach Quartalszahlen auf "Add" mit einem Kursziel von 15,50 Euro belassen (Kurs: 13,90 Euro). Vor allem eine gute operative Entwicklung habe zu besser als erwarteten Ergebnissen geführt, schrieb Analyst Henning Cosman in einer Studie am Montag.

dpa-afx DÜSSELDORF. Die WestLB hat Elringklinger nach Quartalszahlen auf "Add" mit einem Kursziel von 15,50 Euro belassen (Kurs: 13,90 Euro). Vor allem eine gute operative Entwicklung habe zu besser als erwarteten Ergebnissen geführt, schrieb Analyst Henning Cosman in einer Studie am Montag. Einmaleffekte hätten zwar auch eine Rolle gespielt, doch diese seien eher von untergeordneter Bedeutung gewesen. Positiv hob er geringere Personalkosten hervor und insbesondere deutlich niedrigere Verwaltungskosten.

Die unveränderte Gesamtjahresprognose des Automobilzulieferers eines Umsatzes von 540 bis 580 Mill. Euro und einer Gewinnmarge vor Zinsen und Steuern (Ebit-Marge) von acht bis zehn Prozent erschienen nach den starken Drittquartalszahlen nun sehr konservativ. Damit seien nur noch Umsätze von 140 Mill. Euro im vierten Quartal erforderlich und ein Ebit von rund 7,5 Mill. Euro. Im Vergleich zum abgelaufenen dritten Jahresviertel würde dies einem Erlösrückgang von sieben Prozent bedeuten und einen Ebit-Rückgang von 60 Prozent.

Mit der Einstufung "Add" geht die WestLB davon aus, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten im Vergleich zum Index um zehn bis 20 Prozent besser entwickeln wird.

Analysierendes Institut WestLB.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%