Analyse
WestLB bestätigt Aareal Bank mit „Add“

Die WestLB hat die Aktien der Aareal Bank nach Quartalszahlen mit "Add" und einem Kursziel von 30 Euro bestätigt. Das vierte Quartal zeige, dass die Bank die operativen Schwierigkeiten überwunden habe, schrieb Analyst Christoph Bossmann in einer Studie vom Montag.

dpa-afx DÜSSELDORF. Die WestLB hat die Aktien der Aareal Bank nach Quartalszahlen mit "Add" und einem Kursziel von 30 Euro bestätigt. Das vierte Quartal zeige, dass die Bank die operativen Schwierigkeiten überwunden habe, schrieb Analyst Christoph Bossmann in einer Studie vom Montag.

Der Zinsüberschuss sei wegen der starken Entwicklung im Neugeschäft in den vergangenen Quartalen und wegen des Wachstums der Zinsmarge stärker gestiegen als erwartet. Auch der Provisionsüberschuss habe die Erwartungen der WestLB übertroffen. Dies liege augenscheinlich an der starken Entwicklung der Consulting Sparte. Lediglich das Handelsergebnis habe mit einem Verlust die Erwartungen verfehlt.

Das Management sei hinsichtlich der operativen Entwicklung im laufenden Jahr "vorsichtig optimistisch", schrieb Analyst Bossmann. Die endgültigen Ergebnisse würden am 28. März vorgelegt, dann werde die Bank voraussichtlich auch den Zukunftsplan 2009 aktualisieren. Das Handelsumfeld dürfte im ersten Quartal wegen der gegenwärtigen Turbulenzen an den Finanzmärkten weiterhin schwierig bleiben.

Mit der Einstufung "Buy" geht die WestLB davon aus, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten im Vergleich zum Index um mehr als 20 Prozent besser entwickeln wird.

Analysierendes Institut WestLB.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%