Analyse
WestLB hebt Bayer auf „Add“

Die WestLB hat Bayer nach Zahlen von "Neutral" auf "Add" hochgestuft und das Kursziel mit 46,00 (Kurs: 42,31) Euro festgesetzt. Das Quartalsergebnis habe über den Erwartungen gelegen, schrieb Analystin Cornelia Thomas in einer Studie am Mittwoch.

dpa-afx LONDON. Die WestLB hat Bayer nach Zahlen von "Neutral" auf "Add" hochgestuft und das Kursziel mit 46,00 (Kurs: 42,31) Euro festgesetzt. Das Quartalsergebnis habe über den Erwartungen gelegen, schrieb Analystin Cornelia Thomas in einer Studie am Mittwoch. Sie sei nun zuversichtlicher, dass der Pharma- und Chemiekonzern seine Umsatz- und operativen Gewinnziele für 2009 erreichen werde. Außerdem sei in den kommenden Monaten mit positiven Nachrichten zu neuen Produkten zu rechnen.

Einiges an Unsicherheit über die Entwicklung im Geschäft mit hochwertigen Materialien (Materialscience) sei mit der Zahlenvorlage verschwunden, so die Expertin weiter. Die Sparte habe ihre Erwartungen übertroffen. Die Ergebnisse für den Gesundheits-Bereich (Healthcare) hätten ebenfalls über ihren Schätzungen gelegen, wobei das Krebsmedikament Nexavar überraschenderweise am stärksten gewachsen sei. Der Sparte Pflanzenschutz (Cropscience) attestierte Thomas eine erwartungsgemäße Enttwicklung ohne Überraschungen.

Mit der Einstufung "Add" geht die WestLB davon aus, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten im Vergleich zum Index um zehn bis 20 Prozent besser entwickeln wird./

Analysierendes Institut WestLB.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%