Analyse
WestLB senkt IDS Scheer von „Add“ auf „Hold“

Die WestLB hat die Aktien von IDS Scheer nach Zahlen von "Add" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 20,00 auf 18,80 Euro gesenkt. Die strategischen Partner hätten nur mit 13 Prozent zu den Aris-Umsätzen beigetragen, schrieben die Analysten in einer Studie am Donnerstag.

dpa-afx DÜSSELDORF. Die WestLB hat die Aktien von IDS Scheer nach Zahlen von "Add" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 20,00 auf 18,80 Euro gesenkt. Die strategischen Partner hätten nur mit 13 Prozent zu den Aris-Umsätzen beigetragen, schrieben die Analysten in einer Studie am Donnerstag. Idealerweise hätten die Beiträge der Partner bei 25 Prozent gelegen - das langfristige Ziel sei 50 Prozent.

Damit ergebe sich zum ersten Mal das Risiko, dass Aris sich langsamer bewähren wird, als gehofft. Sie hätten deshalb ihre Prognosen etwas angepasst und gehen nun für 2008 von einem Gewinn je Aktie (EPS) von 0,90 Euro statt 0,91 Euro aus. Die Entwicklung im vierten Quartal sei nicht genau vorhersehbar. In der Analystenkonferenz habe sich der Vorstandsvorsitzende Volk nur vorsichtig optimistisch zum vierten Quartal geäußert. Bei der bisherigen Gesamtjahresprognose müssten die Umsätze für Aris um ein bis acht Prozent ansteigen. Nach einem Wachstum von 43 Prozent in den ersten neun Monaten sei durchaus davon auszugehen, dass das Unternehmen sich anstrengt, die Prognose nicht verfehlen will.

Mit der Einstufung "Hold" geht die WestLB davon aus, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten im Vergleich zum Index in einer Schwankungsbreite von plus/minus zehn Prozent entwickeln wird.

Analysierendes Institut WestLB.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%