Analyse
WestLB senkt Ziel für Novartis auf 77 (79) CHF

Die WestLB hat das Kursziel der Novartis -Aktien von 79 auf 77 Schweizer Franken (CHF) reduziert. Das Anlageurteil "Add" bleibe jedoch weiterhin bestehen, schrieb Analyst Andreas Theisen in einer Studie vom Montag.

dpa-afx DÜSSELDORF. Die WestLB hat das Kursziel der Novartis -Aktien von 79 auf 77 Schweizer Franken (CHF) reduziert. Das Anlageurteil "Add" bleibe jedoch weiterhin bestehen, schrieb Analyst Andreas Theisen in einer Studie vom Montag. Nach dem Start eines Generikums des Blutdrucksenkers "Lotrel" sei die Anlegerstimmung gedämpft. Zudem werde das Unternehmen voraussichtlich den Ausblick für die Pharma-Umsätze senken.

Trotzdem seien die Ertragsaussichten für Novartis im Vergleich zu den europäischen Wettbewerbern deutlich höher. Novartis bleibe ein interessantes Investment in einem möglicherweise konsolidiertem Markt, so das Urteil des Experten. Für das zweite Halbjahr 2007 würden positivere Nachrichten erwartet. Zwar rechnet Theisen mit einer Anpassung der Jahresziele im zweiten Quartalsbericht. Außerdem würden voraussichtlich im Juli in den USA ein Nachahmerprodukt für Lamisil und möglicherweise für Trileptal auf den Markt kommen.

Der Analyst geht aber davon aus, dass Novartis mehrere Zulassungen für Medikamente in den USA und der EU erhalten wird. Dazu gehört das Osteoporosemedikament Aclasta, das Krebsmedikament Tasigna und das Parkinson-Demenz-Medikament Exelon. In den USA werde eine Zulassung für den Blutdrucksenker Exforge erwartet. Außerdem steht die Entscheidung der US- Gesundheitsbehörde FDA für das Blutdruckmittel Prexige aus.

Mit der Einstufung "Add" geht die WestLB davon aus, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten im Vergleich zum Index um zehn bis 20 Prozent besser entwickeln wird.

Analysierendes Institut WestLB.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%